Schnell anmelden zum Diözesanlager 2018!

Unter dem Motto „Einfach Pfadfinden! Eat scout sleep repeat“ findet von 30. Juli bis 9. August 2018 das Diözesanlager 2018 unseres Diözesanverbandes DPSG Rottenburg-Stuttgart in Bayern statt.

Die Stämme Holzgerlingen & Reutlingen Nord vereinigen sich wieder und stürmen das Diözesanlager 2018 gemeinsam als „Stamm Nordsgerlingen“!

Wannn? 30. Juli – 9. August 2018
Wo? Jugendsiedlung Hochland bei Königsdorf (Bayern)

Die Anmeldungen für das Diözesanlager sind bereits versendet – meldet euch schnell bei euren Leitern an. Anmeldeschluss ist am 30. April 2018. Genaue Anreise- und Abreisezeiten , sowie der Treffpunkt werden in den letzten Infos für das DiLa stehen.

Di-La Ansprechpartner (Holzgerlingen): Jasi Helscher

Allgemeine Infos über das Diözesanlager 2018 unter www.einfach-pfadfinden.info.

„Einfach Pfadfinden!“ – Diözesanlager 2018

Die Jugendsiedlung Hochland liegt ca. 40 km südlich von München in der Nähe der Isar. Dieser Platz bietet die notwendige Infrastruktur für ein Zeltlager mit 1.500 – 2.000 Teilnehmern. Innerhalb dieses großen Zeltlagers werden wir in überschaubaren Teil-
Lagern zelten. Auch laufen international Ausschreibungen und wir erwarten einige
Pfadfindergruppen aus verschiedenen Ländern weltweit.
Bei dem Lagerthema Einfach Pfadfinden! möchten wir unser Selbstverständnis als
Pfadfinder aufgreifen und erlebbar machen. Ein Lager, das mehr sein soll als nur Back to
the roots. Die jeweilige Stufenpädagogik wird aktiv gelebt, Werte und Themen der DPSG
werden im Lageralltag umgesetzt und das Grundmotiv „einfach Leben“ steht im
Mittelpunkt. Der Leitsatz „Pfeif auf die Regeln, probiere es aus!“ schafft die nötigen
Freiräume um das Pfadfinden an und für sich zu erleben und dabei nicht alltägliche
Dinge auszuprobieren.

Dieser Beitrag wurde unter Diözese, Stamm abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar